Wie ist ein ORAC-Wert einzustufen?

Nach Einschätzung der Fachleute gilt ein ORAC-Wert von >10.000 µmol TE/100 g als hoch, Werte über 100.000 µmol TE/100 g als sehr hoch – wir bezeichnen Produkte, die solche hohen Werte erreichen auch gerne als "Super-Antioxidantien".

Als Basiswerte werden 3.000 – 5.000 ORAC-Einheiten gesehen.

Die Empfehlung zur täglichen Grundversorgung liegt bei ca. 5.000 ORAC-Einheiten * bzw. ca. 5.000 – 7.000 ORAC-Einheiten **.

* (Quelle: Dr. Cornelia Friese-Wehr,
Joining Health Medicare International GmbH)
** (Quelle: Tufts University USA)